Wie man neue Dateien als Root-Benutzer auf dem Raspberry Pi OS Desktop erstellt

Sometimes, you want to be able to edit and create system files on Raspberry Pi OS. I’ll show you how to do this using pcmanfm, the file system browser you already know on the Raspberry Pi.

First, you’ll need to open the file browser in super user mode

Click on Raspberry Pi OS Menu, and here click the “Run …” command:

Das Raspberry Pi OS Menü. Der Befehl Ausführen befindet sich am unteren Rand

Run pcmanfm as root (sudo pcmanfm) by typing “sudo pcmanfm” (without the quotes) in the dialog which opens, and clicking on OK:

Der Befehl run, der die Ausführung von pcmanfm als root vorbereitet

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie den Inhalt des Verzeichnisses /home/pi sehen:

pcmanfm, der Dateimanager, der als Superuser läuft

Hinweis: Sie sollten dieses Symbol sehen, direkt unter dem Menü "Datei". Es zeigt an, dass Sie pcmanfm als Benutzer root verwenden und daher besonders vorsichtig sein sollten (da root jede Datei bearbeiten / löschen / verschieben kann! sogar Dateien, die für den normalen Systembetrieb wichtig sind).

Root-Modus-Anzeige

As an example, if you wish to create a new configuration file for PiControl, you could navigate to the following directory on your Raspberry Pi:

/etc/picockpit-client/apps/com.picockpit/picontrol/modules

Zeigt das Konfigurationsverzeichnis für PiCockpit's PiControl. Beachten Sie, dass Sie bei einer Neuinstallation von PiCockpit nur die core.json sehen werden. Die anderen Module wurden von mir für Test- und Demonstrationszwecke (Fernsteuerungsexperimente) erstellt.

Tipp: Sie können auch den Pfad, den ich oben angegeben habe, kopieren und einfügen und die Eingabetaste drücken, um zu dem Verzeichnis zu navigieren.

Raspi Berrys hilfreiche Raspberry Pi Tipps

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich neben den vorhandenen Dateien und wählen Sie "Neue Datei...".

Raspberry Pi OS Menü für einen Rechtsklick zum Erstellen einer neuen Datei

For example, if you want a new file “ssh-server.json”, you’ll type:

Ein Dialogfeld fragt nach dem Namen für die neue Datei.
ssh-server.json wird nun in diesem Ordner erstellt.

Using the menus of pcmanfm you can also delete files, copy and move them.

I hope this helps new users needing to edit system files as root on the Raspberry Pi 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar